15.10.2013 13:05 Age: 4 yrs
By: Online-FinanzVerlag

Website-Facelifting bei Insider Börsenbrief

Aktuellere und emotionalere Headergrafik sowie straffere Benutzerführung


www.insider-boersenbrief.de: Startseite präsentiert sich neu

Siegen. Mit einem "Facelifting" ist jetzt die Website des "Insider Börsenbrief" unter www.insider-boersenbrief.de neu an den Start gegangen. In Zusammenarbeit mit der Online-Agentur "Am Puls der Zeit" (www.apdz.de) bei Grafik und Programmierung ist als eines der deutlichsten Merkmale der optischen Veränderungen auf www.insider-boersenbrief.de ein "aktuelleres und emotionaleres Headerbild" eingearbeitet worden, wie Verlagsinhaber und Herausgeber Eduard Schiemer feststellt. Zudem ist nun die Benutzerführung auf der Startseite straffer und übersichtlicher. Besucher des Börsenbriefs gelangen nur noch über einen weiteren Klick auf die drei zentralen Leistungsbereiche des Insider Börsenbrief: Über die dicht unter dem Headerbild gut sichtbar platzierten "Kacheln" direkt mit dem Button "mehr Infos" zum Börsenbrief, der Aktienanalyse sowie dem virtuellen Depot. Überladen wirkende Textpassagen auf der Startseite gehören nun der Vergangenheit an. Ein zusätzlicher Info-Kasten "Aktuell" ergänzt das Informationsangebot rund um das Thema Insider-Aktivitäten. Dazu zählen jene meldepflichtigen sogenannten Director Dealings bei börsennotierten Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Insbesondere ein Lageindikator in Form eines Balkendiagramms wird jetzt dort immer alle zwei Wochen aktualisiert das Verhältnis von Käufen zu Verkäufen im Markt anzeigen. "Insgesamt wollen wir so", erläutert Verlagsinhaber und Herausgeber Eduard Schiemer, "die zentrale Idee des Börsenbriefs mit der umgestalteten Website noch populärer machen: Nämlich Anlegern das Verhalten von Unternehmens-Insidern, die als Vorstände, Aufsichtsräte und prominente Gremienmitglieder in Börsengesellschaften eigene Aktien in auffälliger Weise kaufen oder verkaufen, mit ins eigene Kalkül zu nehmen."


Wünschen Sie weitere Informationen?

Ihr Ansprechpartner


Eduard Schiemer
0271 - 31 32 35 5
info[at]online-finanzverlag.de